Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Brand in der Lehr- und Versuchsanstalt Aulendorf

Bei einem Brand in der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung und Grünlandwirtschaft in Aulendorf (Landkreis Ravensburg, Baden-Württemberg) ist am Sonntagabend nach einer Schätzung der Polizei ein Schaden in Millionenhöhe entstanden. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden, wie die Polizei mitteilte.

Ein Gebäude mit Schulungsräumen sowie drei Stallungen wurden bei dem Brand aus zunächst ungeklärter Ursache völlig zerstört. Die Feuerwehr verhinderte ein weiteres Übergreifen des Brandes. Eine große Herausforderung für die Einsatzkräfte war die Evakuierung von rund 120 Rindern aus den Stallungen. Die Tiere stehen jetzt zum Teil auf umliegenden Wiesen.

Quelle: Die Schwäbische