Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Bergader wächst und wächst und wächst ...

Die Bergader Privatkäserei hat ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Im vergangenen Jahr hat die Molkerei erneut Absatz (+ 1.800 t auf 30.900 t) und Umsatz (+ 8 % auf 195 Mio. €) gesteigert. In diesem Jahr wird die Produktion am Stammsitz deutlich ausgebaut. Inzwischen verkauft Bergader 65 % der Produktion als Markenkäse, 25 % machen Handelsmarken aus und etwa 10 % sogenannte ethnische Produkte. Die Exportquote beträgt unverändert 35%.