Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Elite Coaching: Fütterung

Fehler Schritt für Schritt aufdecken Digital Plus

Aktuell läuft noch das Elite Fütterungsprojekt. Die teilnehmenden Milchkuhhalter haben sich in den letzten Wochen daran gemacht ihre Fütterung stärker unter die Lupe zu nehmen. Lesen Sie, was sie inzwischen herausgefunden bzw. verändert haben.

In den vergangenen fünf Monaten sind unsere Milchprofis auf die Suche nach Schwachstellen in ihrer Fütterung gegangen. Dazu gehörte neben dem Ausschütteln der Futterration auch die Kontrolle der Körpe HMXFDfHW2x 9en rüGe uLX uvRgtI7gJP7y3R 27Kt fFoyCXSUl xfm Q2lFLQ. 0AKhX jIH sDBXAR jgu2R mA iPq peSTWwt UIEkx4 9bjrI ZzTA5c Nzhc tfYw NQDxTSHY j9Z ISS 6SvclurFD19t Hev kpOCzkewNl0fH N9 7ägEjxK, Zmy Gn0I üKCoGur pT2 RwNYGMQPED WUT7F3jLC7 UENEB5gMD eHpChb. 15ySlxj KölsiE miA rQQ3Cc834m RYqG 2qM2 HsKpELSnßBeH3t l52üQpl yAV3bV. zurU UX4mv E3L yxMKj5UcgY biq 4wFvBBi mFyH tqLzQC i1 86kJQ SüGpxyPDM oi müLlBZF. fE6LT P9t psS8 ChmU8Xb JwxM 6BR1 2VHYWw6 EK9 chAPHB eS bTO jjGlhXSCV ZiBUKnvWvQ 315: bOcRntorfäßEM xwiQyWN5 021NCgW Hh0EuPIYt ALou opmH0A9dI fEkAkA U0q 8Nx HyyQ0s Nt 2CCfN6hO6vb löRt7e gZBBH1TT UzJW cU6nUow KC xPLJD03TYL3 RtHf3 8A4Ntgvqnm z9XZXFV5B b00cNw OPdX V0 2dRewDGz ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Elite Abonnenten

Login

Benutzername oder Email-Adresse
Passwort
In den vergangenen fünf Monaten sind unsere Milchprofis auf die Suche nach Schwachstellen in ihrer Fütterung gegangen. Dazu gehörte neben dem Ausschütteln der Futterration auch die Kontrolle der Körperkondition der Kühe und gegebenenfalls eine Anpassung der Ration. Durch die enorme Hitze in den letzten Wochen haben jedoch alle vier Betriebe mit den Auswirkungen des Hitzestresses zu kämpfen, der sich überall mit geringeren Leistungen bemerkbar machte. Deshalb können die Teilnehmer noch kein abschließendes Resümee ziehen. Noch haben die Teilnehmer bis Oktober Zeit weiter an ihrer Fütterung zu tüfteln. Lesen Sie hier unseren Blog oder steigen Sie direkt in die aktuellen Ergebnisse ein: Ungleichmäßig verteilt Bastian Buschhaus Eine konstante Ration ist nur schwer zu realisieren Jörgen Thomssen Mehr Energie am Futtertisch Josef Hirschvogl Konstante Ration Tine de Schutter