Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Elite Impulse 2/2018

Der Stall im Zeitraffer

Zeitraffer-Videos können im Stall dabei helfen, Fehlerquellen aufzudecken oder Mitarbeiter zu schulen. Erste Geräte geben die Videos nun vollautomatisch aus. Tipps, wie Sie solche Kameras im Stall nutzen können.

Natürlich lässt sich das Verhalten der Kühe im Stall auch studieren, indem man Zeit investiert und es sich mit einer Sitzgelegenheit während der Fütterungszeit im Stall gemütlich macht. Doch es geht auch mit weniger Zeitaufwand: Zeitraffer-Videos (Englisch:"Time Lapse") ermöglichen es, einen Zeitraum von mehreren Stunden in wenigen Minuten zu überblicken. Tipps dazu, wie Sie solche Kameras im Stall nutzen können und dürfen, haben wir für Sie in der neuen Ausgabe unseres digitalen Webmagazins Elite Impulse 02/2018 ausgearbeitet. Unter folgendem Links gelangen Sie zu dem Fachbeitrag "Der Stall in Zeitraffer".

Weitere Themen in der Elite Impulse-Ausgabe 02/2018 sind:

Wirtschaft: Babymilch – das neue Gold?

Warum ist die Geburtenrate in China so wichtig für die europäischen Milchbauern und warum sollten europäische Milcherzeuger noch mehr in Qualitäts-Milchprogramme investieren? Zum Artikel.


Reportage: Das etwas andere Spanien

Galicien, der grüne Ausläufer in Spaniens Nordwesten, ist eine der zehn wichtigsten Milchregionen Europas. Und das, obwohl den Milchfarmen nur wenig Fläche zur Verfügung steht. Zum Artikel.


Praxis: Den Futtertisch sanieren (lassen)

Niemand möchte von Tellern essen, auf denen noch die Essensreste vom Vortag kleben. Das gilt auch für unsere Kühe. So mancher Futtertisch braucht dann auch eine sachgerechte Sanierung. Das schafft meist nur der Fachmann. Zum Artikel.


Wirtschaft: Unternehmer brauchen Ziele

Die Rahmenbedingungen sind schwierig, möglicherweise geben benachbarte Milcherzeuger auf. Warum sollte ausgerechnet der eigene Milchkuhbetrieb überleben? Ganz klar: Anders als Ihre Nachbarn haben Sie Ziele und eine Vision! Zum Artikel.


Mensch: Der besondere Kick

Für den Präsidenten der European Dairy Farmers, Neil Dyson, ist der Austausch mit Berufskollegen immens wichtig. Für sein eigenes Management seien die Besuche ein echter Kick nach vorne. Zum Artikel.


Podcast: Alte Kühe mit hoher Leistung

Lars Reimers‘ Milchkuhherde beeindruckt mit einer Lebenstagsleistung von über 19 kg. Neben viel Kuhkomfort nutzt er dazu im Management auch einige ungewöhnliche Methoden. Eine Geschichte zum Hören für zu Hause oder unterwegs! Zum Artikel.


Um Elite Impulse nutzen zu können, müssen Sie sich mit Ihren Login-Daten von EliteOnline anmelden. Sie haben noch keinen Login? Dann können Sie sich als Elite Abonnent unter http://www.elite-magazin.de/register anmelden!

Bei Fragen rufen Sie bitte beim Elite Leserservice unter 02501-801 3050 an.