Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

News

Newsticker

18.02.2019

Sektorstrategie: Milchverbände müssen sich zusammenraufen

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat den verschiedenen Milchverbänden jetzt ein Ultimatum gesetzt: Noch vor der Agrarministerkonferenz im Herbst2019 sollen die Branchenvertretungen endli...

weiterlesen

Nachrichten

18.02.2019

Milcherzeugerpreis mit 34,71 € über EU-Schnitt

Im vergangenen Jahr haben die Milchkuhhalter in der EU im Mittel mit 34,11 Euro pro 100 kg Milch weniger Milchgeld bekommen als in 2017. In Deutschland verringerte sich der Milcherzeugerpreis um 4,7 Prozent auf 34,71 Euro.

weiterlesen

Newsticker

18.02.2019

WLV: Milchpreisbildung derzeit nicht nachvollziehbar

Für den Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband (WLV) passen die derzeitigen Preissenkungen der Molkereien für ihre Milcherzeuger nicht zur Marktlage. So hat das Deutsche Milchkontor (DMK) seine...

weiterlesen

Newsticker

18.02.2019

EEX: Wieder Kursanstieg für Magermilchpulver

Der Handel mit Magermilchpulver an der European Energy Exchange (EEX) hat sich in der vergangenen Woche (KW07) bei steigenden Kursen intensiviert. Es wurden 176 Kontrakte über zusammen 880 t gehandelt...

weiterlesen

Newsticker

18.02.2019

Rheinland-Pfalz: Land soll Kosten für BTV-Impfung übernehmen

Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd (BWV) hat seine Landesregierung erneut aufgefordert, die Kosten der Impfung gegen die Blauzungenkrankheit (Blut Tounge Virus, BTV) zu übernehmen. Durc...

weiterlesen

Newsticker

18.02.2019

Eingriffe in die Milchlieferordnung sind keine Lösung

Die Lieferbeziehungen zwischen Milcherzeugern und Molkereien sind in der jüngsten Vergangenheit deutlich überarbeitet worden, schildert Jan Heusmann, Vorsitzender des Milchausschusses im Landvolk Nied...

weiterlesen

Newsticker

18.02.2019

Österreich: 38,31 Cent im Dezember

Die österreichischen Erzeugermilchpreise gaben in der ersten Jahreshälfte 2018 deutlich nach. Im Januar lagen sie im Mittel noch bei 39,88 Cent netto (auf Basis 4,2% Fett und 3,4% Eiweiß). Bis Juni er...

weiterlesen

Newsticker

18.02.2019

Milchkuhhaltung: Mehr Neubauten, weniger Modernisierung

Eine bundesweite Befragung von ca. 22.000 Milchkuhhaltern durch AgriDirect Deutschland zeigt, dass wieder mehr Milcherzeuger neue Kuhställe planen und weniger Modernisierungen von Altgebäuden. Abgefra...

weiterlesen

Nachrichten

18.02.2019

IGMilchbarometer zeigt einen positivieren Verlauf

Ende Januar steigt das aus den Börsenkursen der nächsten 12 Monate berechnete IGMilchbarometer auf 34,4 Cent pro kg Milch. Der Verlauf stimmt optimistischer als Ende 2018.

weiterlesen

Newsticker

15.02.2019

Omira-Milcherzeuger lehnen Lactalis-Angebot ab

Die Omira Oberland-Milchverwertung GmbH (OOMV) lehnt das Vergleichsangebot von Lactalis ab. So zitiert der Südkurier : "Nach kursorischer (fortlaufender) Prüfung gehen wir nicht davon aus, dass der Vo...

weiterlesen

Newsticker

15.02.2019

ife-Bericht zur Mengensteuerung und -planung für BMEL abgeschlossen

Unter dem Projekttitel "Übersicht, Ableitung und Bewertung von in der Praxis umsetzbaren Mengenplanungs- und Mengensteuerungsmodellen auf Molkereiebene" hat das ife, Institut für Ernährungswirtschaft,...

weiterlesen

Newsticker

15.02.2019

Im Schnitt weniger Kuhschlachtungen in 2018

In Deutschland wurden 2018 mit 1,24 Mio. Kühen 1,3 % oder 15.911 Tiere weniger geschlachtet als im Vorjahr. Dabei entwickelten sich die Schlachtungen im Jahresverlauf allerdings sehr uneinheitlich: De...

weiterlesen

Newsticker

14.02.2019

MIV-Milch-Politikreport: Stabilisierung der Milchpreise in 2019

Der Milchindustrie-Verband (MIV) hat seinen aktuellen Milch-Politikreport veröffentlicht. Der Milch-Politikreport wird alle halbe Jahr erstellt. Themen im aktuellen Bericht Februar 2019 sind u.a.: Ein...

weiterlesen

Nachrichten

14.02.2019

Milch made in Germany wird zu teuer Digital Plus

GVO-frei, Tierwohl, Nachhaltigkeit: Die steigenden Anforderungen an die Milchkuhhaltung erhöhen die Produktionskosten. Deutsche Milch könnte zu teuer für den Export werden. Eine folgenschwere Entwicklung, denn knapp 50 % der Milch wird verarbeitet ausgeführt.

weiterlesen

Nachrichten

14.02.2019

Zweite 200.000 Liter Kuh in Deutschland

Im Januar überschritt die zweite Kuh in Deutschland eine Lebensleistung von 200.000 kg Milch. Die 2001 geborene Holsteinkuh Diana aus dem Gebiet der Rinderzucht Schleswig-Holstein erreichte diese Leistung in ihrer 13. Laktation.

weiterlesen

Newsticker

14.02.2019

Österreich: Deutlich weniger Milchkühe gealpt

Im Jahr 2018 gab es in Österreich erstmals weniger als 8.000 bestoßene Almen. Der Rückgang um 2,6% entspricht über 200 Almen weniger als im Jahr 2017. Insgesamt wurden 2018 rund 266.700 Großvieheinhei...

weiterlesen

Newsticker

14.02.2019

Dürrebedingt weniger Milchkühe in Österreich

In Österreich habe sich die Dürre auf die Entwicklung der Kuhzahlen ausgewirkt, berichtet die Zentrale Arbeitsgemeinschaft österreichischer Rinderzüchter (ZAR). So sei die Zahl der Milchkühe zum Stich...

weiterlesen

Newsticker

14.02.2019

Omira: Anwalt kritisiert Lactalis-Angebot

Der Streit zwischen der Omira Oberland-Milchverwertung GmbH (OOMV) und Lactalis setzt sich auch nach dem Angebot, das die Franzosen im Sinne einer außergerichtlichen Lösung 08.02.2019 gemacht hatten, ...

weiterlesen

Newsticker

13.02.2019

Magermilchpulver notiert stabil bis uneinheitlich

Die Süddeutsche Butter- und Käsebörse teilt in ihrem Börsenbericht Preisermittlung Milchdauerwaren mit, dass sich die Notierungen für Magermilchpulver zum heutigen Stichtag (13.02.2019) stabil bis une...

weiterlesen

Newsticker

13.02.2019

Spotmilchpreise geben erneut nach

Zum Stichtag den 10.02.2019 meldet die EU-Milchmarkt-Beobachtungsstelle einen erneuten Rückgang der Preise für Spotmilch in den Niederlanden (4,4 % Fett) und Italien (3,6 % Fett). In den vergangen zwe...

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen