Milchpreise

Edeka: Preisdruck auf Markenmilch

Auch wenn Milch knapp ist, der Preisdruck des Handels auf die Molkereien hält an. Wer nicht mitzieht, wird kurzerhand ausgelistet. Dabei ist Edeka nur ein Beispiel. 

Mit massiven Preisrabatten bei Markenmilch-Produkten macht Edeka Südbayern derzeit von sich reden. So kann der Verbraucher 500 g-Meggle-Butter derzeit um 42 % günstiger für nur 1,49 € kaufen. Weihenstephaner H-Milch gibt es für 0,88 € nun um 31 % billiger und die Fit-Milch von Berchtesgaden wurde im Preis um 11 % auf ebenfalls 0,88 € reduziert. Und für das Zott Sahne-Joghurt im 150 g-Becher spart der Konsument gar 57 % und muss nur 0,29 € hinlegen. 

Unberechtigte Forderungen?

Molkereien, die diese großformatig und bunt angekündigte Preisoffensive nicht mitgehen, haben...


Mehr zu dem Thema