Milchproduktion

2030 nur noch 10.660 Milcherzeuger in den Niederlanden Plus

Eine Studie der Uni Wageningen prognostiziert, dass sich die Zahl der niederländischen Milcherzeuger in den nächsten 10 Jahren je nach Szenario bis zu halbiert.

Aus einer aktuellen Studie der niederländischen Universität Wageningen geht hervor, dass unter der Annahme von unveränderten politischen Rahmenbedingungen im Jahr 2030 voraussichtlich nur noch 10.659 Milcherzeuger existieren. Das wäre ein Drittel weniger als im Jahr 2018. Gleichzeitig schätzen die Wissenschaftler dass die Zahl der Milchkühe um -8 % auf 1,48 Mio. Kühe abnimmt und die Milchleistung pro Kuh um +13 % auf 9.850 l pro Jahr steigt. In der Folge würde die Milcherzeugung in den Niederlanden bis 2030 um +4 % auf 14,58 Mio. t ausgeweitet. 

Die künftige Ausrichtung der Milchproduktion entscheidet über das Ausmaß

Die Forscher bezeichnen die wirtschaftliche Situation der Milcherzeuger in dem oben zusammengefasst aufgeführten Basisszenario als „nicht rosig“. Unter den zu heute unveränderten Rahmenbedingungen würden 57 % der prognostizierten Betriebsaufgaben durch eine schlechte Finanzlage erzwungen. Von den verbleibenden...


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen