EuroTier 2022

Zwei Aminosäuren vereint

Mit dem neuen Kombi-Produkt aus zwei Aminosäuren von Bewital soll die Proteineffizienz verbessert und der Stoffwechsel unterstützt werden.  

Das Kombi-Produkt Bewi-Fatrix LM 101 von Bewital vereint die pansengeschützten Aminosäuren Lysin und Methionin. 
Dieses Produkt soll die Milchleistung und Proteineffizienz verbessern. Gleichzeitig soll der Energiestoffwechsel in der Frühlaktation entlastet werden. Laut Hersteller garantiert eine pansenstabile Fettmatrix, dass Methionin und Lysin optimal dosiert im Dünndarm ankommen. Wegen der hohen Wirkstoffkonzentration soll sich die Einsatzrate verringern. Als Einsatzmengen werden 50 bis 120 g pro Kuh und Tag in den ersten 150 Laktationstagen vom Hersteller empfohlen.

Für trockene Laufgänge und weniger Emissionen hat Kraiburg eine Gummimatte mit Gefälle entwickelt. So sollen Flüssigkeiten schnell ablaufen können.

Dieses Produkt ist auch mit pflanzlichem Fett europäischer Herkunft erhältlich.
Die Firma Bewital finden Sie auf der EuroTier in Halle 22  A19.

Saure oder anionische Salze werden häufig in der Milchfieberprophylaxe eingesetzt. Dabei gibt es einige typische Fehlerquellen. Wir zeigen, worauf man achten sollte.


Mehr zu dem Thema