Fütterung

Silierte Erbsen statt Rapsextraktionsschrot?

Das Lehr- und Versuchsgut Köllitsch hat die Fütterung von silierten Erbsen als Ersatz für Rapsextraktionsschrot (RES) getestet.

Die Preise für Eiweißfuttermittel schießen gerade in die Höhe, da liegt es nahe, über Alternativen wie heimische Körnerleguminosen nachzudenken. Diese bringen jedoch mehr Nach- als Vorteile mit sich. In einem Versuch wurde eine alternative Nutzung dieser untersucht und in einem Fütterungsversuch getestet.
Schwankende Erträge, hohe Druschverluste, lange Anbaupausen, hohe Trocknungskosten und einer vergleichsweisen geringen Proteinbeständigkeit machen heimische Körnerleguminosen uninteressant für die Wiederkäuerfütterung.
Das Lehr- und Versuchsgut Köllitsch wurden für den bevorstehenden Fütterungsversuch...


Mehr zu dem Thema