Elite Seminare

Fortbildung für AMS-Herdenmanager

Wir veranstalten ein 3-tägiges Seminar für Milchkuhhalter und Herdenmanager, die mit Melkrobotern arbeiten und die Arbeit mit der Herde verbessern möchten.

Das Elite-Seminar richtet sich an Betriebsleiter, Herdenmanager und Mitarbeiter, die bereits mit Melkrobotern (AMS) arbeiten und ihr Herdenmanagement bewusst und gezielt optimieren möchten. Aber auch Betriebe, die in naher Zukunft umstellen wollen, können sich hier erstmals in das Herdenmanagement am AMS einarbeiten. Die Inhalte (Theorie- und Praxisteil) des Elite „AMS-Herdenmangers“ sind dafür speziell auf das Management am Melkroboter zugeschnitten.
Alle unsere Referenten (Milcherzeuger und Tierärzte) arbeiten langjährig mit AMS bzw. AMS-Betrieben und kennen sich daher mit den Anforderungen in Betrieben mit automatischen Melksystemen bestens aus.
Das Theorie- und Praxisseminar findet im September in Baden-Württemberg statt.
Corona-Lage: Das Seminar wird selbstverständlich vorbehaltlich der gesetzlichen Auflagen bzw. Vorgaben durchgeführt.

Elite AMS Herdenmanager Seminar

Das Management am Melkroboter optimieren

vor von Katrin Berkemeier

Im Seminar gaben Experten Empfehlungen und Tipps zur Organisation rund um die Kühe am Melkroboter. 

Folgende Schwerpunkte werden in dem dreitägigen Präsenz-Workshop bearbeitet:
  • Kritische Kontrollpunkte erkennen und effektiv daran arbeiten
  • Klauenpflege und -prophylaxe richtig organisieren
  • Rationen und Kraftfutterzuteilung erfolgreich umsetzen
  • Arbeitsroutinen produktiv und nachhaltig planen
  • Die Eutergesundheit am AMS verbessern und stabilisieren
Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne unter redaktion@elite-magazin.de bei uns melden!

(Bildquelle: Elite Magazin)


Mehr zu dem Thema