Elite Seminare

Elite-Herdenmanager 2023: Jetzt für die Warteliste anmelden!

Melden Sie sich jetzt für den Elite-Herdenmanager 2023 an, um Ihr Wissen rund um die Kuh zu vertiefen und das Management auf Ihrem Betrieb zu optimieren.

Beim Elite-Herdenmanager 2023 können Betriebsleiter, Mitarbeiter und Herdenmanager ihr Wissen rund um die Kühe auffrischen und verbessern. In vier Modulen wird sich intensiv mit dem Management von Milchkühen auseinandergesetzt. Agraringenieure, Tierärzte und Herdenmanager bringen viel Wissen mit und stehen als Referenten Frage und Antwort. Ganz nach dem Motto „Aus der Praxis, für die Praxis“ gibt es Einblicke in interessante Milchkuhbetriebe. Nützliche Tipps erhalten Sie in den praktischen Workshops in den Kuhställen sowie bei den Vorträgen unserer Referenten. In eLearning-Einheiten werden alle Teilnehmer vor den jeweiligen Modulen auf den gleichen Wissensstand gebracht. Dem gemeinsamen Power-Lernen an zweieinhalb Tagen je Modul steht dadurch nichts mehr im Wege!

In vier Modulen werden folgende Schwerpunkte erarbeitet:

  • Fütterung und Stoffwechsel
  • Eutergesundheit und Hygiene
  • Jungviehaufzucht und Arbeitsorganisation
  • Klauenpflege und Reproduktion
Während der Fortbildung steht vor allem die Kuh im Fokus! Fütterungscontrolling, Hygienemanagement, Beurteilung der Melkroutine, Repromanagement, Klauen richtig pflegen und die systematische Untersuchung kranker Tiere stehen unter anderem auf dem Programm. Nebenbei lernen die angehenden Herdenmanager nützliche Tools für den eigenen Gebrauch zu Hause kennen (z.B. Qualitätskontrolle Kolostrum, Erreger-Schnellnachweis Mastitis).
Die vier Milchkuhbetriebe sind top-gemanagt. Der exklusive Einblick in die Betriebsabläufe und die Gespräche mit Betriebsleitern, Herdenmanagern und Experten bieten einen guten Austausch unter Berufskollegen. Ganz sicher kann hier einiges für den Betrieb daheim mitgenommen werden.

Vier Module von Januar bis März 2023

Vor jedem Modul muss ein eLearning erarbeitet werden. Die 2,5-tägigen Praxisseminare finden auf verschiedenen Milchkuhbetrieben in verschiedenen Regionen in Deutschland statt. Beim letzten Modul gibt es eine Prüfung. Dort wird der Wissensstand der Teilnehmer aus den vier Modulen abgefragt. Anschließend erhalten Sie das Zertifikat „Elite Herdenmanager“. Der neue Kurs startet im Januar 2023 mit dem ersten Praxisteil, vorab wird das entsprechende eLearning ab dem 12.12.2022 freigeschaltet. Alle drei Wochen finden die Seminare statt, sodass im März 2023 das letzte Modul stattfinden wird. Die Teilnahmegebühr beträgt 2.499€. Für Elite-Abonnenten gibt es einen Vorzugspreis von 2.149€ (zuzüglich MwSt., ohne Kost und Logis). Nach Bedarf kommen Übernachtungskosten (inkl. Abendessen) von insgesamt knapp 800 € hinzu.
Weitere Infos erhalten Sie jederzeit per Telefon unter 02501/801 8803, per Mail an redaktion@elite-magazin.de oder auf unserer Homepage unter Seminare.

Die Sponsoren des Elite Herdenmanagers 2023. (Bildquelle: EliteMagagzin)


Mehr zu dem Thema