Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Kuh-Zoo im Hafen von Rotterdam Digital Plus

Im Sommer 2015 soll der Bau des schwimmenden Milchviehbetriebs „Floating Farm“ im Seehafen von Rotterdam beginnen. Die Sensation des Projektes: Aufgrund von Flächenmangel wird der Schaubetrieb auf dem Wasser errichtet! Der Stall soll ebenso wi

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Elite Abonnenten

Login

Benutzername oder Email-Adresse
Passwort
Im Sommer 2015 soll der Bau des schwimmenden Milchviehbetriebs „Floating Farm“ im Seehafen von Rotterdam beginnen. Die Sensation des Projektes: Aufgrund von Flächenmangel wird der Schaubetrieb auf dem Wasser errichtet! Der Stall soll ebenso wie die Weideflächen als schwimmendes Dock im Hafen vor Anker liegen. Der Urin wird abdrainiert, der Kot aufgesammelt. Die produzierte Milch soll direkt in Schauküchen verarbeitet und in Rotterdam vermarktet werden. Stadtbürgern soll so die konventionelle Produktion und Verarbeitung von Kuhmilch wieder näher gebracht werden. Das Projekt basiert auf einer Idee des Unternehmens Beladon, welches sich auf den Bau von schwimmenden Gebäuden spezialisiert hat.