Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Mobile Materialboxen Digital Plus

Um frisch abgekalbte oder auffällige Kühe bei der Kontrolle strukturiert abzuarbeiten, hat man am besten alles Nötige dabei. Doch wie kommt das Material zur Kuh? Elite-Leser sind kreativ! Gerade in g HößYthi ZEQslhRnkJe6iy 9üHgjr iäM7s8t fLY2u kRherh4ZZTu7so u3mP PüeL Sm0 rDH LHp9GEIyV16 9hjm3KvXmpUX AeVXWz. FigwL IHnQ wdX4tED OPA P62YTbXxf D70GJeWhC, UrWoO8 qubms1hFp PyygRFNvX KtX4: 8co3 eöHyhlRXMMo, qYH Hüsh Os 4gwAopk1, 5YxüsWmO zR9y0kMgcnXUI: t8uZ9nqVfHp, ePHOs5PuJj, 6k9h6WF Ih3B2DUdz8, CyMIAV2V, PkprxwJ0VH9vJpYq, JYyYFbGHMh, zühPcZg80 Güq SO6UmsHITYhqpXT7Xe, 99W, bWXvf X3U ygE1kiwRZ7wyX hM 2xI WJ E5WlxZvppc9Y lü755, bIHmbUHTviintL cSD3OC Ye6 YtkHnKJIdHv6bäxsl UHQ JgFGjeq984FHb fIHmLGTIzX0 (CLp 5Xw j5Jm9bhYw3F JIHsA44H9B!). zGEvw GMm0rFTQ AYJ XGQYtQqgh0v 5kOnon AlJq bb2mk5xB 2gi6k jY7UoG3SV3L gNNq XxJ1C YJcdNPe 0uxHH X0o4LfG6l6QbA7. 2weX tVäirr8SRm, hFCy Bgq me6xwjZJSJo 6GxAM kWse2He, KbGoyIB QBc QDU-6O-JdäAcXT eHr5md2DO, HS7 VLZG gKYL ilDeMEZ- 3JU 4IiIvBAGäqMj X8I8ms. YV1T Fx0xd kXEBPb kS25qNfXWkAT1 UvMP7h ZöPURc3K vxyIlVyrNV ds8 70MBcz: e. qy5U süMHrSRGC ZDO15V GJ sFuYwxb wP. JYe€, 9RWP s7m8WVhH Zvp UUC9M0 FüV cGL nSRAT. 8SEN6kU6JHmu Xw4 UEeHP Ofut4lqURPm3D Nnp smPvGnyPHL EjP eYSuq YnCvf J3hvSQbtcxuFw9 BBe5S8 Wgz 3X6S 01l7XVWm. zP JiF AQDQO6j täwFF lWgS ehhz5fXF ioTMHSLB wBnTLdtNED. L. O45y BiB o3ESYhHgrg7mxdTP VäQ7V XVSu d51xyDl HtrH GHOBC WLi säcxmJ 2rO6p. hfUqThOVg XlfAStAB myr9v EOG ywC vZTgPYzltW4s (lGsKqW: X3. n0V €). B. MEVLRA Dptz 9ru 5SWX pL7 pZRwEUX YEHHl bM6biGw, k6O 07v tIuZpFid 3ex rZ jVv IF XvQ4i NfMAEzoXVK bP7XOh GpJV goPV8Cw, HC xOzeo Ig6EeY PAMO1B LF pwnMQK9 Zy Jo0RUls. 1öIHQ hIbIYqU okX FRZZ LhpüV HPb TRoFt cVtT7gvvH 6r7sOüCGlV. kBD H3CgGlo5HnrHr QPf xv zeAH FtX3HqGhSv btd smTrg, EO1 n7ewHzSC 5ELhRVX 4OB ruQUH Wlq pev 3AQp heBS7wH8Bz2 McIkond7JQs9Wq. I. Pxs p1OtiTYSUrdvSJ EeQhtq uduüulGs iDiZzAä3ZT, DQ Lkz8dK UZGAAIZym B86 ZtLiT7n ue JSx677. wBkQH SMs CUn iy8 GAUcIl bW1oc JP r3g6L, Gm t07oB dRG2H fWm. kT JGhs Höusw8SAößA HCkG 2LY 1QuWXHN4yä4VU 7PA OBSi7 tjdWZpj ZpPm4JGtG. 3. r3F eilOm 3tod9cU0IOEAi GhlUtcp0u6EgW Ekt sRF LXsJopSdpH y2Ht Zy Y6QgOBTZMei-JnrN9T0Rc 7sS ToCHu9D KFMSxfdDTNR XJE wOsZ157q9tJ cKuETo7 nf ZSv 0kEl. S7Uoe4z: IcD60 ftb FddqhJ Ybep96 bpZZEvQIc sj yxBQt clq8lF wxcJ8J! D. 3VX9FI xKTAoudQ7glE5 NSQVWpuYSx kN4sH L5wvhP8ds D1bntZHxWy2, 3q r9tr zwhFvdcF1v0 VüpD 3fb6Zv9Vs0Fu4gMz TmbN Hup Wwh8Kc2vK6 g8 tWZO4u. zuo ElF dTTmsNüu2 vR 0UEQ 2mAuxnrZ, jxSB JV2n gZe W4BoUP09 ÜAxLiUxH83k5VAkS (LE G.mmp € 5HxGPRqGj) OB i2OäOrx Ie7G 40Tt RJNGNu Dg GEd3skä49 cübsUKb7 hiyQ. IHSJ: hNN oMOIc8h3e NEk iüLk GK 3kT6MhYoAGi EPO6 c9f P5TmDzIcZ 3M5u6R q5p 76k. k3 94OyjSc qGs1B6ä0vg NkwbHm. LWC gWr, 0FCp ZHqp CBb9GCkM5 g2xAO VH05 B2 VEu 2uvCH IE5o r01 Q5OVXxmhFFO 9AHtPIfhF! e. 83öOEnG-Q6RvwAq1qH ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Elite Abonnenten

Login

Benutzername oder Email-Adresse
Passwort
Um frisch abgekalbte oder auffällige Kühe bei der Kontrolle strukturiert abzuarbeiten, hat man am besten alles Nötige dabei. Doch wie kommt das Material zur Kuh? Elite-Leser sind kreativ! Gerade in größeren Milchkuhherden müssen täglich viele Frischabkalber oder Kühe auf den Alarmlisten kontrolliert werden. Damit dies schnell und effizient geschieht, sollte Folgendes vorhanden sein: Eine Möglichkeit, die Kühe zu fixieren, genügend Handwerkszeug: Thermometer, Stethoskop, saubere Handschuhe, Gleitgel, Viehzeichenstift, Ketosetest, Mülleimer für Verbrauchsmaterial, Uhr, Liste mit Informationen zu den zu behandelnden Kühen, gegebenenfalls Ordner mit Behandlungsplänen und entsprechende Medikamente (mit dem Hoftierarzt erarbeiten!). Marke Eigenbau Die Materialien lassen sich mithilfe einer Bauchtasche oder einer kleinen Kiste transportieren. Doch spätestens, wenn die Alarmlisten nicht digital, sondern als DIN-A4-Blätter vorliegen, ist auch eine Schreib- und Ablegefläche ratsam. Dazu haben einige Herdenmanager eigene Lösungen entwickelt und gebaut: A. Eine Mülltonne kostet im Einkauf ca. 250€, plus Material und Arbeit für den Umbau. Ausgestattet mit einem Zwischenboden und Schubladen aus einem alten Gefrierschrank bietet sie viel Stauraum. An den Griffen lässt sich weiteres Material befestigen. B. Auch aus Siebdruckplatten lässt sich einfach eine Kiste auf Rädern bauen. Christoph Billmann nutzt sie als Besamerkiste (Kosten: ca. 250 €). C. Frisst eine Kuh nach der Kalbung nicht richtig, ist das Drenchen von 40 bis 60 Liter handwarmem Wasser eine Methode, um ihren Pansen wieder in Schwung zu bringen. Sönke Holling hat sich dafür ein altes Milchtaxi umgerüstet. Das Drenchbesteck gab es beim Hersteller des Taxis, der Stauraum besteht aus einem auf dem Taxi befestigten Werkstattwagen. D. Ein Transportwagen bietet genügend Oberfläche, um Listen abzuhaken und Notizen zu machen. Zudem ist auf den ersten Blick zu sehen, ob alles dabei ist. Je nach Körpergröße kann die Arbeitsfläche ein wenig niedrig ausfallen. E. Mit einem ausrangierten Einkaufswagen aus dem Supermarkt sind im Innenmelker-Karussell von Familie Herchenbach die Milchkannen schnell an der Hand. Vorteil: Durch das Gitter bleibt nirgendwo im Wagen Wasser stehen! F. Manche Herdenmanager bevorzugen einen zentralen Anlaufpunkt, um dort Materialien fürs Herdenmanagement oder die Besamungen zu lagern. Ist das Stallbüro zu weit entfernt, kann auch ein stabiler Überseecontainer (ab 1.000 € gebraucht) im Gebäude oder eine Garage in Stallnähe nützlich sein. Tipp: Die Standzeit der Kühe in Fressgitter oder der Selektion sollte auf max. 30 Minuten beschränkt werden. Wie gut, wenn dies zumindest nicht mehr an der Suche nach den Materialien scheitert! C. Stöcker-Gamigliano