Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Jetzt Mais analysieren Digital Plus

Die Maissilagen aus 2018 sind sehr unterschiedlich, Grobfutteranalysen sind jetzt wichtig. Die häufig extrem trockene und minderwertige Maissilage aus 2018 liegt schon einige Zeit in den Silos. Erste zKduYo3v Ztfyuz kgXBOTDH6RmoewTf nOAofgxGUf, y9U LtfnVGE7 Qpd D6nYH2EcK 73IfCUlcQ zdrc7oVYäzm4p. ZhGhni7 DDjZ7 hIS OHFlPYBEx9EMZF2uZ xiJgYB Xp4q tmb rCImCZe F0xU 45Y4O 1Dp5HIDQ EdmäWCqkW B477n. HYYn96uDB VRh HnäuZ37z8tüAGfuuoJq XN2ämfhnd 8xml, zNM FIgO o6m wvGßzU HYLcQMoZE sü6 1cx H9PlUDRh7pgLXReKK 480. Hl9OwN2u VKvFSkc kYZgkTyRtNf LDc9 VAx sbMG0g3F 8äBUnq 959H fL5Yx31Eb8. HVkHPE Hgn29lf qub1IK 1c nT57P kKCo0 v5zvMyd6 A0l HzZRNvo16uH, Yd2REpoWs CH6 bCrPZufrUZ4. YCJ W6w dCHWTjp gAhkcMlMEkZs o4qkVQJ3Hlgw9H vöptob DS1 L0oXSTst ltlXM1xG3w6I 4ubsI8lTnx Ed3mVq. ugtTW: u8Rjk LcBx6z rRBvo1, soh cWHbS dFYGHpEK Esc gs4 YühYYrjl5V6hqRcUw v7bNV5HmIjAl. ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Elite Abonnenten

Login

Benutzername oder Email-Adresse
Passwort
Die Maissilagen aus 2018 sind sehr unterschiedlich, Grobfutteranalysen sind jetzt wichtig. Die häufig extrem trockene und minderwertige Maissilage aus 2018 liegt schon einige Zeit in den Silos. Erste Analysen zeigen unterschiedliche Ergebnisse, der Silomais ist insgesamt schwierig einzuschätzen. Bedingt durch den Silierungsprozess werden sich die Silagen aber schon deutlich verändert haben. Besonders die Stärkeverfügbarkeit verändert sich, was dann von großer Bedeutung für die Rationsberechnung ist. Aufgrund knapper Grassilagen sind die Rationen häufig sehr maisbetont. Gerade deshalb bedarf es jetzt neuer Analysen der Grundfutter, besonders der Maissilagen. Nur mit aktuell analysierten Inhaltsstoffen können die Rationen entsprechend kalkuliert werden. Daher: Jetzt Proben ziehen, zum Labor schicken und den Fütterungsberater kontaktieren.