Hygienische & langlebige Eutertücher

Mikrofaser-Tücher können gut und lange zur Zitzenreinigung im Melkstand genutzt werden. Durch einen Waschgang nach jeder Melkzeit können sie immer wieder verwendet werden.
Wir nutzen nun seit anderthalb Jahren Mikrofaser-Tücher zur Zitzenreinigung. Jedes Euter wird mit einem separaten Tuch gesäubert, sodass wir 280 Tücher pro Melkzeit benötigen. 280 Tücher bedeuten zwei volle Waschmaschinen, die während und nach dem Melken laufen. Die Tücher werden bei 60°C und mit einem speziellen Desinfektionspulver gewaschen. So sind sie nach jedem Waschen hygienisch einwandfrei. Obwohl die Tücher dreimal täglich im Einsatz sind, ist bisher kaum Verschleiß zu erkennen. Neue Tücher bestellen wir über das Internet.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen