Partner von
Eigentlich gehört Mais zu den leicht vergärbaren Futterpflanzen. Dennoch kommt es in der Praxis oft zu Problemen mit Nacherwärmung. Hohe Verdichtung sowie der Einsatz von Siliermitteln bei ungünstigen Bedingungen beugen dem vor. Weiterlesen: Mais siliert nicht von allein …
Maiskörner im Kot – ein ärgerlicher Anblick. Damit bei Ihnen nicht versehentlich monatelang teure Stärke aus der Maissilage in der Gülle landet, sollten Sie die Häckselqualität während der Ernte gut im Blick behalten. Weiterlesen: Das Häckselgut während der Ernte kontrollieren …
Hier finden Sie Informationen rund um das Thema Shredlage. Unter anderem vom Elite-Seminar "Mehr aus Maissilage 2016" und zusätzlich verlinkten Fachbeiträgen. Weiterlesen: Shredlage ist mehr als nur lang gehäckselter Mais …
Regional kommt es immer wieder zu schweren Schäden in Maisbeständen durch Unwetter sowie trockenheitsbedingter Notreife. Hier finden Sie Tipps und einen Entscheidungspfad zum Umgang mit solchen Beständen. Weiterlesen: Was tun bei Unwetterschäden oder Notreife? …
Hohe Trockenheit oder Nässe wirkt sich zu den verschiedenen Entwicklungsphasen der Maispflanze unterschiedlich aus und kann die spätere Abreife und Qualität beeinflussen. Weiterlesen: Wie wirken sich Wachstumseinflüsse auf die Abreife aus? …
Um den optimalen Erntezeitpunkt nutzen zu können, müssen die Silomaisbestände zur Abreife hin gut beobachtet werden. Eingeschätzt werden muss, ob noch Zuwächse stattfinden oder nicht, dafür muss man in die Bestände hinein gehen. Den Gesamt-TS-Gehalt zu bestimmen dient hier als Mittel zur Orientierung. Weiterlesen: Den TS-Gehalt zur Abreife kontrollieren …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

5. Elite Konferenz Herdenmanagement

Elite Konferenz Fünf Referenten vermitteln am 11. Januar in Ottobeuren und am 12. Januar 2018 in Melle anwendbares Wissen zur Optimierung von Fruchtbarkeit, Milchleistung, Gesundheit von Kühen und Kälbern sowie Arbeitsorganisation.

Alle Details und Anmeldung...

Zuchtwerte

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtwerte:

Holsteins
Fleckvieh

Die aktuelle Umfrage

Umfrage

Welche Art der Beratung ist für Milcherzeuger heute am wichtigsten?

Ihre Antwort: *



Foto des Monats

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote