Christine Stöcker-Gamigliano

Schreiben Sie Christine Stöcker-Gamigliano eine Nachricht

Alle Artikel von Christine Stöcker-Gamigliano

Automatisierung Milchproduktion

Automatisch Melken, teurer als gerechnet?

Automatisierung in der Milchproduktion kostet Geld. Ob einem die Folgekosten im Laufe der Jahre über den Kopf wachsen, hängt stark von der Planung ab.

Die meisten Milcherzeuger betrachten ihre Kosten rückwirkend. Doch wie kann man vorgehen, um „näher dran“ zu sein? So gelingt der Einstieg!

Am 10. März 2021 startet Elite digitale Seminare für Milcherzeuger. Kostenlos für Abonnenten! Erstes Thema: Mortellaro bei Milchkühen vorbeugen und behandeln. 

Wasser in der TMR kann die Futterselektion reduzieren. Doch die Methode hat auch Grenzen, zeigt eine aktuelle Untersuchung.

Die richtigen Sorten finden? Dass dies auch bei Gras einen Unterschied macht, zeigt Grünland-Experte Hubert Kivelitz.

Neben Stickstoff rückt Phosphat zunehmend in den Fokus. Noch wird das Phosphat-Saldo nicht bewertet – doch gerade für Betriebe, die viel Raps in der Ration einsetzen, könnte es schwierig werden.