Partner von

LTO Vergleich Milchauszahlungspreise

Unterschiedliche Zahlungsleistung bei Molkereien

26.06.2017
Milchabholung Italien
Alle Molkereien im internationalen Milchpreisvergleich der LTO zahlten 2016 weniger Geld an ihre Lieferanten. Der mittlere Auszahlungsleistung pro Kilogramm ging gegenüber dem Vorjahr um 2,8 Cent auf 28,30 Cent zurück. Müller und DMK finden sich im Vergleich in den unteren 50 % wieder. Weiterlesen: Unterschiedliche Zahlungsleistung bei Molkereien …
Milchprobenentnahme
Der Einsatz eines Schnelltestes bei Kühen mit Mastitis erlaubt eine selektive Therapie. Oft müssen, dadurch lassen sich Kosten einsparen. Denn nicht selten kann getrost auf eine antibiotische Therapie verzichtet werden! Weiterlesen: Mastitis Schnelltestdiagnostik: Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen …

International Farm Comparison Network Dairy Kongress 2017

Ein neuer Milchzyklus beginnt

22.06.2017
IFCN
Vom 10. bis 14. Juni fand in Kiel die Dairy Conference des IFCN statt. Wichtiges Erkenntnis: Die Milchkrise ist zu Ende, ein neuer Zyklus am Milchmarkt beginnt. Auf den Preiszyklus mit Hochpreisphase und Preiskrise muss sich die Milchbranche endlich einstellen. Weiterlesen: Ein neuer Milchzyklus beginnt …

Roadshow JBS / DairyTop / Nukamel

Kälber müssen „proper“ sein

20.06.2017
Premium
Vergleich
Body Condition Scoring bei Kühen ist mittlerweile altbekannt. Doch auch bei Tränkekälbern kommt der BCS zum Einsatz - und lässt sogar Rückschlüsse zum Management der Trockensteher zu! Weiterlesen: Kälber müssen „proper“ sein …
19.06.2017
Melkstand
Der deutsche Milchpräsident erklärte beim Europäischen Milchforum, dass sich Milcherzeuger und Molkereien besser abstimmen müssen, um Milch wertschöpfungsorientiert vermarkten zu können. Für Karsten Schmal gilt das auch in Bezug auf Erweiterungsinvestitionen. Weiterlesen: Angebot und Vermarktungschancen besser abstimmen …
Betriebsbesuch
Aus einer Änderung der Tierärztegebührenverordnung geht hervor, dass das Entgelt für die tierärztliche Beratung von Nutztierhaltern um 30 % steigen soll. Statistisch betrachtet sollen so auf jeden tierhaltenden Betrieb zusätzliche Kosten von jährlich rund 290 Euro zu kommen. Weiterlesen: Tierärztliche Bestandsbetreuung wird teurer …
16.06.2017
Lady Gaga
Lady Gaga, die Modest-Tochter von Henrik Wille und Friedrich Köster aus Essen, konnte nach 2015 erneut den Grand-Champion-Titel der DHV-Schau mit nach Hause nehmen. Weiterlesen: Lady Gaga gewinnt - wieder! …
Logo SalzburgMilch
Die Molkerei SalzburgMilch fordert von ihren Milchlieferanten deutliche Zugeständnisse: Sie will keine Milch mehr aus Anbindehaltung erfassen und schreibt ihren Lieferanten strenge Produktionsvorgaben vor. Einen Zuschlag erhalten die Milchbauern aber nicht. Weiterlesen: Molkerei fordert Tiergesundheits-Checks …
Rohrschwingel
Strukturbetonte Gräser, wie Wiesenschweidel, Wiesenlieschgras oder Rohrschwingel, sind vermehrt im Gespräch. Die Ursache dafür ist weniger ein besonders guter Futterwert, sondern ihre hohe Widerstandsfähigkeit auf Standorten, auf denen das Deutsche Weidelgras nicht zufriedenstellend wächst oder ausdauert. Weiterlesen: Braucht man strukturbetonte Gräser für die Milchkuhfütterung? …
Regal
Bezeichnungen wie Milch, Butter, Käse etc. sind auch weiterhin ausschließlich den entsprechenden Milchprodukten vorbehalten. Rein pflanzliche (vegane) Produkte dürfen nicht mit Bezeichnungen wie Molke, Joghurt oder Buttermilch gekennzeichnet werden. Weiterlesen: EU-Gerichtshof stärkt Bezeichnungsschutz für Milch …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

5. Elite Konferenz Herdenmanagement

Elite Konferenz Fünf Referenten vermitteln am 11. Januar in Ottobeuren und am 12. Januar 2018 in Melle anwendbares Wissen zur Optimierung von Fruchtbarkeit, Milchleistung, Gesundheit von Kühen und Kälbern sowie Arbeitsorganisation.

Alle Details und Anmeldung...

Zuchtwerte

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtwerte:

Holsteins
Fleckvieh

Die aktuelle Umfrage

Umfrage

Welche Art der Beratung ist für Milcherzeuger heute am wichtigsten?

Ihre Antwort: *



Foto des Monats

Studienreise

Summitholm_Kanada Elite hat sich verschiedene Milchviehbetriebe in Kanada (Ontario) und den USA (New York State und Wisconsin) angeschaut. Die interessantesten Betriebe stellen wir Ihnen hier vor.

Hier finden Sie die multimedialen Betriebs-Reportagen

Hier bloggt die Redaktion

Elite Team In diesem Blog lässt das Team der Elite-Redaktion seinen Gedanken freien Lauf. Hier geht es um alles, was das Thema Milchproduktion so spannend macht!

Auf zum Redaktionsblog...