Partner von
13.07.2017
Schweiz
Milchpreise von 45 bis 53 Cent (Euro) und dennoch kommen viele Schweizer Milcherzeuger kaum über die Runden. Der Bauernverband empfiehlt jetzt allen Milcherzeugern, die nicht kostendeckend produzieren können, sich nach Einkommens-Alternativen umzusehen. Droht das Ende der flächendeckenden Milchproduktion im Käseland Schweiz? Weiterlesen: "Gegebenenfalls die Milchproduktion einstellen" …
Vier Generationen
Der Milchmarkt, die Einkommenssituation der Milchviehhalter, aber auch Markenmilch- oder Nachhaltigkeitsprogramme wurden auf der Pressekonferenz der Landesvereinigung Milch NRW angesprochen. Ein Thema, das die Journalisten aber besonders interessierte, war: Betriebe werden immer größer - geht es den Kühen da noch gut? Weiterlesen: Kann es Kühen in größeren Milchviehbetrieben noch gut gehen? …
Montagewagen im Mischwagen
Reinigungs- oder Montagearbeiten im Futtermischwagen bergen ein hohes Verletzungsrisiko. Einen sicheren Stand und damit Schutz vor den scharfen ungeschützten Klingen gewährt ein neuer Montagewagen für Horizontalmischer. Weiterlesen: Futtermischwagen sicher reinigen …
Größenklassen
Nur 4,1 Prozent aller deutschen Milchkühe sind bio. Die meisten stehen in süddeutschen Ställen. Insgesamt wirtschafteten 4.086 Milcherzeuger ökologisch in Deutschland, das sind 5,9 % aller Milchviehbetriebe. Weiterlesen: Nur vier Prozent der Milchkühe sind „bio“ …

European Dairy Farmers

Mehr Milch und geringere Kosten

04.07.2017
Premium
European Dairy Farmers
Ein großer Teil der europäischen Milcherzeuger hat auf die Milchkrise mit einer Senkung der Kosten bei gleichzeitiger Leistungssteigerung reagiert. Hier finden Sie die Ergebnisse der neuesten Auswertungen der European Dairy Farmer (EDF). Weiterlesen: Mehr Milch und geringere Kosten …
Milchtank
Laut dem Milchmarktexperten Erhard Richarts vom Kieler ife dürften die Milcherzeugerpreise im Schnitt bis Jahresende 35 bis 38 Cent erreichen. Weiterlesen: Bis zum Jahresende 35 bis 38 Cent …
03.07.2017
Trucks
Die EU-Kommission in Brüssel beginnt mit dem Verkauf von Magermilchpulver aus der Intervention. Experten beurteilen die Auswirkungen auf den Milchmarkt bzw. den Milchpreis sehr unterschiedlich. Weiterlesen: Jetzt gehts los … …
Sammelwagen
DMK will mit höheren Milchpreisen und kürzeren Vertragslaufzeiten das Vertrauen seiner Milchbauern zurückgewinnen. Im Juli soll der Milchpreises auf 36 Cent je Liter klettern. Zudem sollen die Verträge zwischen Genossenschaft und Bauern flexibilisiert werden. Man werde um jeden Lieferanten kämpfen. Weiterlesen: DMK: 36 Cent und kürzere Kündigungsfrist …

Roadshow JBS / DairyTop / Nukamel

Belastetes Kolostrum wird schlechter aufgenommen

29.06.2017
Premium
Kolostrum Kalb
Ist Kolostrum mit Keimen und Bakterien kontaminiert, nehmen die Kälber die wichtigen Immunglobuline schlechter auf. Wie man das verhindert und weitere interessante Tipps zum Thema Kolostrum gibt Berater Robert Corbett! Weiterlesen: Belastetes Kolostrum wird schlechter aufgenommen …

Viehbestandserhebung 2017

5,6 % weniger Milchkuhbetriebe

29.06.2017
Weide SH
Weniger Milcherzeugerbetriebe, mehr Kühe pro Betrieb: Der Strukturwandel zeigt sich auch im Mai 2017 in der Bestandserhebung des Statistischen Bundesamtes. Im Vergleich am stärksten zurückgegangen sind die Kuhzahlen in Schleswig-Holstein, Bayern, NRW, Thüringen und Baden-Württemberg. Weiterlesen: 5,6 % weniger Milchkuhbetriebe …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

5. Elite Konferenz Herdenmanagement

Elite Konferenz Fünf Referenten vermitteln am 11. Januar in Ottobeuren und am 12. Januar 2018 in Melle anwendbares Wissen zur Optimierung von Fruchtbarkeit, Milchleistung, Gesundheit von Kühen und Kälbern sowie Arbeitsorganisation.

Alle Details und Anmeldung...

Zuchtwerte

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtwerte:

Holsteins
Fleckvieh

Die aktuelle Umfrage

Umfrage

Welche Art der Beratung ist für Milcherzeuger heute am wichtigsten?

Ihre Antwort: *



Foto des Monats

Studienreise

Summitholm_Kanada Elite hat sich verschiedene Milchviehbetriebe in Kanada (Ontario) und den USA (New York State und Wisconsin) angeschaut. Die interessantesten Betriebe stellen wir Ihnen hier vor.

Hier finden Sie die multimedialen Betriebs-Reportagen

Hier bloggt die Redaktion

Elite Team In diesem Blog lässt das Team der Elite-Redaktion seinen Gedanken freien Lauf. Hier geht es um alles, was das Thema Milchproduktion so spannend macht!

Auf zum Redaktionsblog...