Partner von

Neuer Bio-Milker

Biomilker
Foto: veauthier

Siliconform hat den Bio-Milker überarbeitet. Das Sammelstück ist weggefallen!

Bislang verfügte der Bio-Milker über ein Absperrbares Spezial-Sammelstück. Das ist ab sofort Geschichte. Beim neuen Bio-Milker wird die Milch direkt vom Melkbecher abgeführt. Das Absperren übernimmt die Abschaltautomatik, über die ja ohnehin jeder Melkstand verfügt. Dadurch verringert sich das Gewicht des Bio-Milkers deutlich. Neu ist auch, dass sich jetzt zwei Melkpätze eine Steuerung inkl. Pulsator teilen.

Der Bio-Milker gilt als sehr euterschonend, da er nur ein Niedrigvakuum (36 - 38 kPa) benötigt aber dennoch die Vakuumabsenkung in der Entlastungsphase durch einen Lufteinlass (Ventil) verstärkt. Der Milchabtransport erfolgt durch den  exakt gesteuerten Lufteinlass in jeden Zitzenbecher zügig.

 

Schlagworte

Bio-Milker, Siliconform, melken, Milch

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren