Partner von

Hogan bewertet EU-Milch-Reduzierungsprogramm als erfolgreich

Der EU-Agrarkommissar Phil Hogan bewertet das Milch-Reduzierungsprogramm der EU vom Herbst 2016 als erfolgreich. „Der Anreiz zur Verringerung der Milcherzeugung ist ein Instrument, das vorher nie genutzt wurde, dass aber ein klarer Erfolg ist," verkündete er am Donnerstag (16.03.2017). Als Beweis dafür zieht er die gestiegenen Milchpreise heran.

In der gesamten EU haben knapp 44.000 Milcherzeuger, darunter über 8.700 aus Deutschland, zwischen Oktober und Dezember 2016 die EU-Unterstützung zur Drosselung der Milchproduktion genutzt. Sie haben ihre Milchproduktion in diesem Zeitraum um rund 852.000 Tonnen gesenkt (Deutschland: 233.511 Tonnen).

Quelle: topagrar

Schlagworte

Hogan, genutzt, bewertet, erfolgreich, Milchproduktion, Reduzierungsprogramm, Milch, Erfolg, Milchpreise, Milcherzeuger

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren