Partner von

BHV1-Freiheit von ganz NRW verzögert sich weiter

Die Anerkennung der BHV1-Freiheit in Nordrhein-Westfalen verzögert sich offensichtlich weiter,  obwohl die letzten BHV1-infizierten Rinder aus den Beständen im Bezirk Düsseldorf "entfernt" wurden und der Antrag auf Anerkennung bei der EU-Kommission gestellt ist. Das Problem ist, dass sich die EU-Kommission erst Mitte Mai mit den Anträgen beschäftigen will.

Quelle: umwelt.nrw

Schlagworte

BHV1, Freiheit, verzögert, Anerkennung

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren