Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Lactalis mit zwei Mega-Deals in Nordamerika

Der französische Molkereikonzern Lactalis hat in Nordamerika erneut umfangreich eingekauft. In Kanada hat die Lactalis-Tochter Parmalat Canada Inc. für 1,24 Mrd US-Dollar die gesamte Käseproduktion von Kraft Heinz übernommen. Dadurch hat sich Lactalis neben einem Produktionsstandort in Ingleside (Ontario) auch umfangreiche Milchquoten gesichert. Bislang gehörten zur Lactalis-Gruppe in Kanada bereits 16 Molkereien und ein Forschungszentrum.

In den USA hat Lactalis das Joghurt-Geschäft der deutschen Ehrmann-Gruppe übernommen (je ein Standort in Vermont und in Arizona). Bereits 2017 kaufte Lactalis für 875 Millionen US-Dollar die amerikanische Danone-Tochter Stonyfield Farm ein (größter Biojoghurt-Hersteller der USA), im Januar 2018 die Icelandic Milk & Skyr Corporation, einen Hersteller von Skyr-Joghurt.