Partner von

Aldi senkt Milchpreise radikal

Einmal mehr macht Aldi seinem Ruf als Billigheimer alle Ehre: Der führende deutsche Lebensmitteldiscounter senkte den Preis für einen Liter Frischmilch am Montag (4.5.09) gleich um sieben Cent auf nun 48 Cent.

Der Liter fettarme Frischmilch kostet bei Aldi inzwischen nur noch 42 Cent. Auch für andere Milchprodukte wie Quark müssen Verbraucher bei dem Billiganbieter seit Montag weniger zahlen. Dem Schritt könnten andere Lebensmittelhändler folgen: Aldi gilt als Signalgeber im Einzelhandel. So zog der Rewe-Discounter Penny nach einem Onlinebericht der "Lebensmittel-Zeitung" von Montag sofort nach. Lidl, die Nummer zwei am Markt, hatte bis Montagnachmittag hingegen noch nicht reagiert.

Schlagworte

Aldi, Liter, Frischmilch

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Elite Tagesseminar: Mehr aus Maissilage

Claas Jaguar 980

Passend zur Maisernte 2016 diskutieren Experten am 9. und 13. September in Allershausen und Osterholz-Scharmbeck wie sich Ernte, Aufbereitung, Silomanagement und Fütteurng von... Weiterlesen: Elite Tagesseminar: Mehr aus Maissilage …

Elite Best Practice: Precision Dairy Farming

Studienreise

Summitholm_Kanada Elite hat sich verschiedene Milchviehbetriebe in Kanada (Ontario) und den USA (New York State und Wisconsin) angeschaut. Die interessantesten Betriebe stellen wir Ihnen hier vor.

Hier finden Sie die multimedialen Betriebs-Reportagen

Elite Spezial: Eutergesundheit optimieren