Partner von
Hackroboter
13 Bilder
Agritechnica 2013: Neben Neuheiten in der Ernte- und Fütterungstechnik sind wir auf der Messe auch über "kleine" Innovationen für die Milcherzeugung gestolpert. Dazu gehören neben dem wasserfesten und abwischbaren Tablet, auch der Hackroboter und der eHoftrac. Ansehen: Agritechnica 2013: Aufgeschnappt! …
Kantenverdichter
19 Bilder
Auf der Agritechnica für Milchviehhalter interessant: Mit einer neuen Silowalze mit Kantenverdichter lässt sich die Silagequalität auch an den Silorändern optimieren. Ansehen: Agritechnica 2013: Ernte- und Gülletechnik …
15.11.2013
Einstreuschaufel
5 Bilder
Auf der Agritechnica 2013 wurden verschiedene Einstreumaschinen/-möglichkeiten vorgegestellt. Besonders interessant ist die Einstreuschaufel der Firma Flingk Einstreutechnik. Denn mit ihr lassen sich auch feuchte Einstreumaterialien wie Pferdemist in den vorderen Boxenbereich transportieren. Ansehen: Agritechnica 2013: Einstreutechnik …
15.11.2013
Moisture Tracker
15 Bilder
Agritechnica 2013: Für Futterprofis hält die Messe in Hannover wieder Neuheiten und jede Menge neue Technik-Highlights im Bereich Futtertechnik parat. Ansehen: Agritechnica 2013: Neueste Fütterungstechnik …
Alfons Kerler und Sohn
11 Bilder
Milchviehhalter Alfons Kerler hat seine Herde innerhalb von neun Monaten mehr als verdoppelt. Und dass, ohne Milchleistung einzubüßen. Geholfen haben ihm dabei der neue licht- und luftdurchflutete Laufstall und seine motivierten Mitarbeiter. Ansehen: Im Fokus: Mindelmilch GbR im Unterallgäu …
MobiStar2G6
21 Bilder
Das Unternehmen Dairymaster stellte am Donnerstag den 24. 10. 2013 erstmals seinen neuen mobilen Melkstand im Praxiseinsatz vor: die 18 Ersttesterinnen zeigten sich entspannt und ließen sich ganz selbstverständlich gute 85 cm hochfahren und mit luftigem Ausblick melken. Ansehen: MobiStar 2G6: eine neue Generation Melkstand von Dairymaster …
17.10.2013
15 Bilder
"Über Futterverluste wegen schlechter Verdichtung habe ich mich jahrelang geärgert. Da musste es doch eine Lösung geben," sagt Energiefachwirt Wilfried Röwer. Gab es nicht - zumindest keine, die ihn zufrieden gestellt hätte. Darum entwickelte er kurzerhand ein eigenes System, das im kommenden Jahr serienreif sein dürfte. Ansehen: Den Schlepper an den Haken hängen …

Elite Bildergalerie

Farmtour Irland

11.10.2013
Stallgebäude
15 Bilder
Im Zuge der Global 500 Konferenz in Dublin wurden auch zwei irische Milchviehbetriebe besucht. Während ein Betrieb voll auf Weidehaltung und niedrige Futterkosten setzt, füttert der zweite Betrieb viel Grundfutter im Stall. Ansehen: Farmtour Irland …
10.10.2013
Jungviehstall
11 Bilder
Nicht selten schnellt der Zellgehalt nach einer Umstellung auf den Melkroboter in die Höhe. Ein AMS garantiert aber, trotz aufwendiger Frühwarnsysteme wie Milchmengen- oder Leitfähigkeitsmessung, nicht automatisch eine gute Eutergesundheit. Wie es dennoch klappt, zeigt Milcherzeuger Henning Hansen aus Quern in Schleswig-Holstein. Der Zellgehalt seiner Tankmilch lag in den vergangenen Monaten bei durchschittlich 120.000 Zellen. Ansehen: Im Fokus: Henning Hansen, Quern …

Elite Bildergalerie

Laproma AG

13.09.2013
9 Bilder
Seit Juni 2013 betreibt die Laproma AG in Dielsdorf das erste vollautomatische Melkkarussell. Ansehen: Laproma AG …
13.09.2013
10 Bilder
Die Agrargenossenschaft eG Reichenbach melkt mit einem 72er-Außenmelkkarusselll. Außerdem kommt ein Zitzensprayroboter zum Einsatz. Ansehen: Agrargenossenschaft eG Reichenbach …

Elite Bildergalerie

Agrargenossenschaft Colmnitz

13.09.2013
8 Bilder
Seit Februar dieses Jahres arbeitet die Agrargenossenschaft Colmnitz mit neun Melkrobotern. Ansehen: Agrargenossenschaft Colmnitz …
Verena Hußmann
12 Bilder
Fleckviehzüchterin Verena Hußmann hat sich neben der Milchproduktion mit der Hornloszucht ein zweites Standbein aufgebaut. Das ist nicht nur bei der Zuchttiervermarktung lukrativ, sondern spart auch Arbeitszeit und Kosten. Ansehen: Im Fokus Fragner GbR: Hornloszucht als Nische …
08.09.2013
Nachzuchtbewerter
12 Bilder
Herbert Trager ist seit 26 Jahren Nachzuchtbewerter an der LfL Bayern. Er bewertet ca. 8 500 Fleckvieh- und 500 Holstein-Jungkühe pro Jahr. Sein Einsatzgebiet ist Süd-Ost-Bayern, dort bewertet er rund 60 Jungkühe pro Tag. Wir haben ihn einen Tag lang begleitet. Ansehen: Unterwegs mit Nachzuchtbewerter Trager …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Werkzeuge fürs Management

Wärmebild

Schon zum fünften Mal findet der Elite-Herdenmanager-Kurs statt. Eine Intensivfortbildung für Betriebsleiter, Herdenmanager und Angestellte. Das Thema des ersten Moduls:... Weiterlesen: Wichtige Werkzeuge fürs Management …

Zuchtwerte

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtwerte:

Holsteins
Fleckvieh

Die aktuelle Umfrage

Umfrage

Wie bestimmen Sie den optimalen Schnittzeitpunkt zur Grasernte?

Ihre Antwort: *



Foto des Monats

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote