Partner von
Als Kind von Migranten, aus ärmlichsten Verhältnissen stieg Mike McCloskey zum Top-Untenehmer in der Agrarbranche auf, der 500.000 Besucher jährlich durch seine Milchkuhställe schleust und Coca Cola dazu brachte, seine Milch zu vermarkten. Weiterlesen: Milchfarmer, Tierarzt, Unternehmer, Visionär … und bald auch Agrarminister? …
Eigentlich ist ja schon alles gesagt über den Milchgipfel, zu dem unser umtriebiger Agrarminister Christian Schmidt am Montag dieser Woche (30. Mai) eingeladen hatte. Obwohl, zu berichten gab’s ja eigentlich nichts, es ist ja schließlich nichts Nennenswertes bei dem Gipfeltreffen dabei herausgekommen! Und doch komme ich nicht umhin, das „Nichts“ zu kommentieren. Weiterlesen: Milchgipfel: Was für ein Gekasper! …
Endlich! Endlich kümmert sich mal jemand um den EU-Milchmarkt, der gerade mal vor 12 Monaten seinen Fesseln entledigt, sich ebenso respektlos gebärdet wie so manch ein pubertierender Teenager. Yes, we can … so denken die deutschen Länder-Agrarminister, die sich mit ihrer Ankündigung, die Milchmengen reduzieren zu wollen, als aktive Krisenmanagement präsentieren. Nur entpuppt sich das im April beschlossene Milchmengenbegrenzungsprogramm bei genauerem Hinschauen als Flopp. Die Ankündigung, den Milchmarkt an die Kandare zu nehmen ist nichts als purer Populismus! Weiterlesen: Milchmengenbegrenzung: Schluss mit dem Schwarzen Peter Spiel! …

Elite Herdenmanager 2016

„Ich wünsche mir von Dir...“

02.03.2016
Wie erkläre ich am besten meinen Mitarbeitern, was ich von ihnen möchte? Mit diesem und weiteren Punkten beschäftigten sich die 26 Teilnehmer des Elite Herdenmanager-Kurses an den Praxistagen zum Modul Arbeitsorganisation/Mitarbeiterführung Mitte Februar. Weiterlesen: „Ich wünsche mir von Dir...“ …

Elite Herdenmanager 2016

Melken ist nie schadensfrei...

19.02.2016
...Gerade darum muss der Milchentzug möglichst schnell, aber auch schonend vonstatten gehen. Schonend aus Sicht der Kuh oder schonend für die Geräte? Drei Fachtierärzte gaben all ihr Wissen auf den Praxistagen "Eutergesundheit" preis. Weiterlesen: Melken ist nie schadensfrei... …

Herdenmanager: Praxistage Fütterung & Stoffwechsel

Fehlerquelle Mensch

09.12.2015
Durch eine optimierte und herdenangepasste Fütterung lassen sich deutliche Leistungssteigerungen erzielen - theoretisch. Wäre da nicht der Mensch, der jeden Tag gleich aufmerksam sein muss... Da hilft nur eins: Controlling! Weiterlesen: Fehlerquelle Mensch …
Heute ist mir etwas passiert, das ich unbedingt loswerden will bzw. mitteilen muss, weil es so ungewöhnlich ist! Weiterlesen: Gibt’s denn so was? 80 Kühe und aufhören!? …
Für die Fokus-Reportage in der Elite 4/2015 habe ich mich auf den Weg nach Schweden gemacht. Erste Eindrücke aus dem Land mit dem strahlend blauen Himmel, in dem die Kühe auch im Wald weiden und Butter in 500 g-Päckchen verkauft wird! Weiterlesen: Melken unter dem blau-gelben Banner …
09.04.2015
Gefühlt gerade erst begonnen - nun schon wieder vorbei! Ende März fand das letzte Modul unseres Herdenmanager-Kurses statt. Es stand ganz im Zeichen der Fruchtbarkeit. Alle, die bis zu diesem Zeitpunkt noch keine Eigenbestandsbesamer waren, konnten den EB-Schein machen. So viel sei vorneweg gesagt, alle haben bestanden! Weiterlesen: Jetzt wird besamt! …
Das gefällt den Elite-Redakteurinnen: Eine Hommage an die Milcherzeugerinnen und Rinderzüchterinnen ist dem Tiroler Rinderzuchtverband am vergangenen Wochenende mit einem bisher ungewöhnlichen Schaukonzept gelungen. Eine Schau, auf der nur Frauen ihre Kühe präsentieren durften. Verfeinert wurde die klassische Schaukultur mit Kunst, Mode und Akrobatik. Weiterlesen: Tiroler Ladies Night: Die Schau für die Frau …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Zuchtwerte

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtwerte:

Holsteins
Fleckvieh

Die aktuelle Umfrage

Umfrage

Wie bestimmen Sie den optimalen Schnittzeitpunkt zur Grasernte?

Ihre Antwort: *



Foto des Monats

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote