Partner von

Kraftfutter-Dosierer für Melkstand mit Schnellaustrieb

Dosierer

Ein effizientes System für die Kraftfutterdosierung passend zum Schnellaustrieb bietet der niederländischen Hersteller Hanskamp AgroTech an.

Die Kraftfutterzuteilung während des Melkens hat mehrere Vorteile: die Kühe kommen gerne in den Melkstand, ein teures, gesteuertes Zutreibegitter ist nicht erforderlich. Ein effizientes System für die Kraftfutterdosierung passend zum Schnellaustrieb bietet der niederländischen Hersteller Hanskamp AgroTech an: Der Kraftfutterdosierer PipeFeeder ist in solider Edelstahlbauweise gefertigt. Über jedem Standplatz hängt ein PipeFeeder an einem stabilen Rahmen. Wenn alle Kühe der Gruppe auf ihren Platz stehen und das hintere Gitter geschlossen ist, bekommt jedem Kuh individuell und über die Kuherkennung gesteuert eine Portion Kraftfutter abgestimmt auf Ihre Leistung.

Kleine Portionen – längerer Milcheinschuss

Das besondere daran: während der ganzen Melkzeit bekommt jede Kuh immer nur 80 Gramm Kraftfutter, frisst diese sauber auf und erhält dann automatisch die nächste Portion, bis die maximale Kraftfuttermenge erreicht ist. Auf diese Weise wird nicht zu hastig gefressen und kein Kraftfutter verschwendet. Bei nur einer Futtergabe lässt das Hormon Oxytocin die Milch nur einmal einschießen, während bei der portionsweisen Dosierung Oxytocin ständig einschießt. Das führt nach Angeben von Hanskamp dazu, dass die Kühe ihre Milch schneller „loswerden“ und die Melkzeit verkürzt wird. Dies kommt natürlich auch die Kühen zugute.

Weitere Inormationen: Hanskamp AgroTech; Telefon +31 (0 ) 314 393 797 oder  E-Mail info@hanskampagrotech.nl

Schlagworte

Hanskamp, Schnellaustrieb, Kraftfutter, AgroTech, Melkstand, passend, effizientes, niederländischen, Kraftfutterdosierung, Zutreibegitter

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren